BMW X1 Facelift 2019: Erlkönig-Fotos zeigen F48 LCI-Cockpit

    • BMW X1 Facelift 2019: Erlkönig-Fotos zeigen F48 LCI-Cockpit

      BMW X1er News schrieb:

      Erlkönige des BMW X1 Facelift 2019 haben sich bisher rar gemacht, nun wurde allerdings ein Prototyp des überarbeiteten Kompakt-SUV gleich rundum hochauflösend erwischt. Und nicht nur das: Auch ein erstes Foto vom Cockpit ist den Erlkönig-Jägern gelungen, was für uns besonders spannend ist. Denn beim Exterieur dürften die üblichen Regeln der BMW Group gelten: Never change a winning design. Da der BMW X1 F48 weltweit von einem Verkaufsrekord zum nächsten eilt, wäre ein radikal verändertes Design ein völlig unnötiges Risiko.

      Das zeigt sich auch beim Blick auf die Erlkönig-Fotos, denn von einer Revolution kann hier keine Rede sein. Eine sanft angepasste Frontschürze mit Feinschliff für Niere und Scheinwerfer-Innenleben prägt die Front des Prototypen mit M Sportpaket, am Heck zeichnen sich einige Retuschen für Rückleuchten-Innenleben und Schürzen ab. Insgesamt dürften die Änderungen des Exterieurs in die Kategorie “erkennbar für Kenner” fallen, die meisten Betrachter dürften das dezent aufgefrischte Design eher unbewusst zur Kenntnis nehmen.

      Spannender ist der Blick in den Innenraum, denn hier sehen wir ein deutlich vergrößertes Infotainment-Display. Wie ein vergleichender Blick in das bisherige Cockpit (unten) zeigt, trägt der Erlkönig ein erheblich breiteres und auch höheres Display. Der großflächige Touchscreen darf als Hinweis darauf gewertet werden, dass mit dem BMW X1 Facelift auch neue iDrive-Funktionen Einzug halten werden. Auffällig ist auch der aus dem Facelift für 2er Active Tourer und Gran Tourer bekannte Automatik-Wählhebel sowie der Tacho im Black Panel-Design, den wir ebenfalls schon aus diversen Kompaktklasse-Vertretern kennen.

      Hinter dem neuen Automatik-Wählhebel verbirgt sich auch im Fall der kleineren Motorisierungen des BMW X1 Facelift ein 7-Gang-Doppelkupplungs-Getriebe, das bereits 2017 an die Stelle der bisher genutzten Wandlerautomatik getreten ist. Alle Motoren werden im Rahmen der Modellpflege auf den neuesten Stand gebracht, der innerhalb des Unternehmens zur Verfügung steht. Neu ins Programm kommt der BMW X1 xDrive25e iPerformance, ein endlich auch in Europa erhältlicher Plug-in-Hybrid. Schon bisher gab es das Kompakt-SUV als PHEV, allerdings nur in der exklusiv für China gebauten X1 Langversion.

      Sportliche Fahrer dürfen sich endlich auf den seit langer Zeit erhofften BMW X1 M35i freuen, dessen Marktstart sich aus diversen Gründen stark verzögert hat. Das M Performance Modell kommt nach unseren Informationen mit einem 306 PS starken Turbo-Vierzylinder und natürlich serienmäßigem Allradantrieb. Das Technik-Paket des Sportmodells debütiert zunächst im X2 M35i, wird wenig später aber auch für den X1 erhältlich sein.

      (Erlkönig-Fotos: CarPix)

      Quelle: bimmertoday.de/2018/08/29/bmw-…s-zeigen-f48-lci-cockpit/
    Blogverzeichnis - Bloggerei.deBlogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogtotal FoxloadBlogverzeichnis