Genf 2018: Live-Fotos zeigen neue Mercedes A-Klasse W177

    • Genf 2018: Live-Fotos zeigen neue Mercedes A-Klasse W177

      BMW 1er News schrieb:

      Auch die neue Mercedes A-Klasse W177 feiert ihre Messepremiere auf dem Genfer Autosalon 2018. Der BMW 1er-Rivale aus Stuttgart präsentiert sich in seiner vierten Generation als weiter geschärfte Evolution des Vorgängers, der die Baureihe deutlich jugendlicher gemacht und ihr eine neue Zielgruppe eröffnet hat. Unsere Live-Fotos aus Genf zeigen die A-Klasse in kräftigem Rot und mit AMG Line – zweifellos die vorerst sportlichste Variante.

      Als A 200 wird die neue Mercedes A-Klasse von einem Vierzylinder mit 1,4 Liter Hubraum angetrieben, dieser schickt 163 PS und maximal 250 Newtonmeter Drehmoment an die Vorderräder. Der Benziner ist sowohl als 6-Gang-Handschalter als auch mit 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe erhältlich. Vorläufiges Topmodell ist der A 250 mit 224 PS, außerdem gibt es den neuen A 180 d mit 116 PS. Alle Modelle gehen mit reinem Frontantrieb an den Start, der Allradantrieb 4MATIC ist zum Marktstart nicht erhältlich.

      Im Innenraum sehen wir die bei Mercedes Widescreen-Cockpit genannte Lösung mit zwei Displays unter einem gemeinsamen Deckglas. Hier arbeitet das neue Infotainment-System MBUX, das unter eine durch das Kommando “Hey, Mercedes!” aktivierbare Sprachbedienung bietet. Optional ist für die neue Mercedes A-Klasse auch ein Head-Up-Display erhältlich.

      Besonders umfassend ist das Angebot von Assistenzsystemen, wobei die A-Klasse derzeit einen Modellzyklus-bedingten Vorteil genießt und mehrere Systeme bietet, die es weder für den BMW 1er noch für den Audi A3 gibt. Mit dem Marktstart des neuen BMW 1er F40 im Jahr 2019 sowie des neuen A3 dürften die beiden Bayern naturgemäß mindestens aufschließen.

      Die Preise für die neue Mercedes A-Klasse W177 beginnen bei 30.232 Euro für den A 200 mit Frontantrieb und manuellem Getriebe, der stets mit 7-Gang-DKG ausgerüstete A 180 d ist ab 31.398 Euro erhältlich.

      Dieter Zetsche (Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars): “Die A-Klasse ist ein wichtiger Treiber des Wandels für Mercedes-Benz und das beste Beispiel dafür, wie es uns gelungen ist, die gesamte Marke zu verjüngen. Von einem ‚Einstiegsmodell‘ ist bei dieser A-Klasse nicht mehr viel übrig. Sie ist erwachsen geworden und entspricht voll und ganz unserer Definition von ‘Modern Luxury‘. Und das ist einzigartig in diesem Segment.”

      Quelle: bimmertoday.de/2018/03/09/genf…e-mercedes-a-klasse-w177/
    Blogverzeichnis - Bloggerei.deBlogverzeichnis TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste Blogtotal FoxloadBlogverzeichnis